Island von oben

20. 08. 2019

In unseren Flitterwochen waren wir 3 Wochen in Island. In dieser Zeit konnte ich viele Fotos und einige Videos mit meiner Drohne von dieser wunderschönen Landschaft machen. Während 18 Tagen fuhren wir täglich ca 200 km im Uhrzeigersinn einmal um Island herum. Wir waren mit einem Mercedes Marcopolo unterwegs sein. Wir genossen die Freiheit die dieses Auto uns bot. So konntne wir immer uns überall einen Kaffe oder Tee kochen. An schönen Aussichtspunkten konnten wir Mittagessen und haben dabei andere Touristen beobachtet. Die Nächte wahren z.T. noch sehr kalt, doch dank unsere Standheizung hatten wir es immer schön warm. Leider ist es nicht mehr möglich wild zu campieren, so mussten wir am Abend immer einen Campingplatz aufsuchen. Wir haben diese Zeit sehr genossen. Die abwechslungsreiche Landschaft und das wechselhafte zum Teil raue Wetter hat und sehr gefallen.

Hier seht ihr nun einige Eindrücke und ein Video damit ihr einen kleinen Eindruck vom Land erhaltet.